Chormeeting 2014

Das Highlight für Gospelchöre, für Pop-, Jugend-, Jazz- oder sonstige Chöre oder Gesangsensembles aus dem Norden. Drei Tage lang wird der Plöner Koppelsberg zum „Singenden Berg“. Es gibt neue Songs, neue Eindrücke, neue Chöre und für viele auch ein Wiedersehen. Die afroamerikanische Gospel- und Soulsängerin Love Newkirk wird mit Ihrer Musikalität und ihrer einzigartigen Stimme das Chormeeting als Special Guest bereichern. Sie wird  den Masschoir leiten und so mit allen Teilnehmenden singen. Darüber hinaus gibt es jede Menge Möglichkeiten, sich in unterschiedlichen Workshops musikalisch auszuprobieren und Interessantes dazuzulernen.

Am Samstagnachmittag öffnet das Chormeeting seine Pforten für Besucher und Neugierige. Dann präsentieren unterschiedliche  Chöre jeweils Ausschnitte aus Ihren aktuellen Konzertprogrammen. – Höhepunkt und zugleich Abschluss des Chormeetings ist der gemeinsame Gospel-Prayer.

  • Für: Chöre und Gesangsensembles aus Gospel, Jazz oder Pop sowie interessierte SängerInnen
  • Kosten: zwischen 60,- € und 80,- € (je nach Übernachtungskategorie) inkl. Übernachtung und Verpflegung
  • Leitung: Hartmut Naumann, und Team
  • Special Guest: Love Newkirk
  • Anmelden: Bitte früh anmelden. Das Chormeeting ist schnell ausgebucht!
  • Informationen erfragen (E-Mail)
  • Chormeetings-Anmeldeformular

16 Kommentare (Neuen Kommentar schreiben)

  1. Katrin Schaper |

    Hallo Hartmut,

    könnte ich unseren Chor mit ca. 30 Personen vormerken lassen. Wir würden mit dem Chor Mediccal Voices kommen und hätten gerne möglichst eine zusammenhängende Unterkunft
    Vielen Dank schon vorab
    Herzliche Grüße Katrin Schaper

  2. Hartmut Naumann
    Hartmut Naumann |

    Liebe Katrin,
    Ihr könnt Euch gerne schon vormerken lassen. Die eigentliche Anmeldung ist ab Januar 2016 möglich.
    Viele Grüße,
    Hartmut

  3. Katrin Schaper |

    Hallo Michael,

    habe eben mit Freude gelesen, dass der Termin für Chor Meeting 2016 feststeht. Gibt es denn auch schon eine Möglichkeit sich anzumelden. Wir ,die „Medical Voices“ waren im letzten Jahr mit einer kleinen Gruppe dort und würden im nächsten Jahr gern mit dem ganzen Chor kommen
    Ganz liebe Grüße
    Katrin Schaper ( Organisatorische Leitung des Chores )

  4. Hartmut Naumann
    Hartmut Naumann |

    Hallo Kyra,
    ja, es gibt einen Termin: Chormeeting 2016 vom 8.-10.07.2016.
    Viele Grüße!

  5. kyra nortmann |

    Hallo, gibt es schon einen Termin für das chormeeting 2016? Musikalische grüße von kyra nortmann, Mitglied im gospelchor sing’n’rejoice in Hamburg duvenstedt unter der Leitung von Martina weiland

  6. Hartmut Naumann
    Hartmut Naumann |

    Liebe Gudrun,
    das Chormeeting ist zwar ausgebucht, aber eine Person ohne Übernachtung sollte noch möglich sein. Bitte schick Deine Anmeldung an mail@popularmusik.de

  7. Gudrun Fricke-Jensen |

    Aus unserem Gospelchor aus Neumünster nehmen einige Teilnehmer auch an dem Chormeeting 2014 Teil. Ich habe mich nicht angemeldet weil es Terminunsicherheiten gab, die jetzt erst geklärt sind. Ist es auch möglich an dem Meeting teilzunehmen ohne Übernachtung und und wäre dafür eine Anmeldung noch möglich? Gruß Gudrun Fricke-Jensen

  8. Michael Voß |

    Hallo Hartmut,
    letztes Jahr war ich mit dem Chor soul & more beim Chormeeting und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Seid Anfang des Jahres singe ich bei Soulful-Gospel, dieser Chor nimmt aber nicht an das Chormeeting 2014 Teil. Da ich noch in einem zweiten Chor singe (1 mal im Monat, am Wochenende) bei Medical Voices habe ich dort auch gefragt ob die Chorleiterin Zeit hat. Die hat aber keine und deshalb habe ich einige Chorfreunde gefragt ob sie nicht Lust haben mitzukommen. Die meisten waren auch schon in der Vergangenheit auf dem Koppelsberg und sie würden gerne mitkommen. Wir möchten so gerne kommen. ca. 20 Chorsänger/innen sind wir. Eine Voranmeldung habe ich eben geschickt.
    Liebe Grüße
    Michael Voß

  9. Birke Buchhorn-Licht |

    Lieber Hartmut,

    unser kleines Jugend-Ensemble S.O.S. von der Insel Föhr möchte sehr gerne wieder am Chormeeting teilnehmen. Wir haben das letzte Meeting auf dem Koppelsberg in bester Erinnerung!
    Hoffentlich gibt es noch Plätze für 6 Teenies und mich …?
    Allerherzlichste Grüße von
    Birke

  10. Hartmut Naumann
    Hartmut Naumann |

    Liebe Anne,
    noch gibt es Plätze für Euch. Würde mich freuen, wenn Ihr dabei seid 😉

  11. Anne Christin Petersen |

    Moin Hartmut,
    mein Chor kenn das „Chormeeting“ noch nicht und ich habe es ihnen auch noch nicht vorstellen können, da ich gerade erst auf diese Info gestoßen bin, aber ich habe vor, es ihnen heute mitzuteilen. Ich kann mir gut vorstellen, dass mein Chor reges Interesse für das „Chormeeting“ haben wird und hoffe, dieses Wochenende ist noch nicht ausgebucht.
    Wir bleiben in Kontakt 🙂
    Lieben Gruß, Anne
    Ich

  12. Anna |

    Liebes Chormeeting-Team,
    wir haben uns mal wieder vorangemeldet und freuen uns jetzt schon nächstes Jahr dabei zu sein und euch alle wieder zu sehen!!!
    Herzliche Grüße
    vom Gospelchor come2light 🙂

  13. Hartmut Naumann
    Hartmut Naumann |

    Lieber Peter,
    alles klar, wir merken Euch vor 😉

  14. Peter Godow |

    Hallo Hartmut,
    diesmal möchte ich unseren Chor Hohes C aus Plön rechtzeitig anmelden. Wir würden gerne mit 25 Personen wieder am Chormeeting 2014 teilnehmen.
    Viele Grüße
    Peter Godow

  15. Hartmut Naumann
    Hartmut Naumann |

    Hallo Ingrid, Ihr könnt Euch als Chor schon einmal „vor-anmelden“. Einfach erstmal eine kurze Mail an info@popularmusik.de mit der voraussichtlichen Anzahl der Chorsänger/innen, die von Euch teilnehmen möchten. Dann seid Ihr schon mal vorgemerkt. Wir melden uns dann bei Euch, wenn die eigentliche Anmeldung möglich ist.
    Viele Grüße,
    Hartmut Naumann

  16. ingrid welsch |

    hallo,
    susanne mohr von rhythm&voices , chor aus barmstedt, fragte, wer aus unserem chor mitwill 2014 zu der chortagung auf dem koppelsberg.
    ich will seit jahren dahin und verpass es immer.
    bitte schicken Sie mirn info9s zur anmeldung.
    gibt es eine altersbegrenzung?

    mit freundlichem gruß, ingrid welsch