Sarah Kaiser kommt zum Chormeeting

Wir freuen un sehr, dass die Berliner Sängerin Sarah Kaiser beim diesjährigen Chormeeting der Nordkirche vom 8.-10. Juli 2016 in Plön als Special Guest dabei sein wird.

Sarah Kaiser ist Vollblutsängerin. Seit den späten 1990ern ist sie beruflich als Sängerin, Chorleiterin und Vocal Coach aktiv. Als Solistin veröffentlichte sie bislang vier CDs, als Mitglied des renommierten Jazzvokalquartetts Berlin Voices weitere 3 Alben.

Dem Gospel und der schwarzen Musik gilt ihre Leidenschaft seit ihrer Jugend. 1995 war sie Mitglied im bekannten London Community Gospel Choir, von 1996-1999 sang sie in den USA im Taylor University Gospel Chor. Diese Gospelchorerfahrungen setzte sie später in der Gründung und Leitung der zwei Berliner Gospelspelchöre „Soul 2 Soul“ und „inspired!“ um. Seit 2007 ist Sarah Kaiser Dozentin für Popgesang am kirchenmusikalischen C-Seminar der Universität der Künste (UdK) Berlin, wo sie derzeit auch Chorleitung unterrichtet.

Als diplomierte Gesangspädagogin gibt Sarah sowohl Einzelunterricht als auch Workshops und Seminare für Gruppen und Chöre, z.B. an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen (‚Groove im Gospelchor’) oder beim Gospelchortreffen Berlin Brandenburg.

Sarahs besondere Stärke besteht darin, Menschen für das Singen zu begeistern, Stimmen freizusetzen und bei Chören das Rhythmusgefühl und die Präsenz zu stärken.

» Mehr Infos zu Sarah Kaiser gibt es auf ihrer Website: www.sarahkaiser.de

» Mehr Infos zum Chormeeting 2016 gibt es hier.

(© Foto: Sam Kim)

0 Kommentare (Neuen Kommentar schreiben)