#Session Week – Pilotprojekt

Im Beirat für Popularmusik in der Nordkirche wurde ein Konzept entwickelt, um jugendlichen Musiker*innen zu fördern: die #Session Week. Neben einem tollen Abschlusskonzert und jeder Menge Spaß auf der gemeinsamen Freizeitwoche, erhalten die Jugendlichen auch die Chance, die D-Prüfung für Popularmusikmusik abzulegen. Das Piltoprojekt startet in Kooperation mit den Kirchenkreisen Plön-Segeberg (Anna Stauder, Chirstian Wenzel) und Schleswig-Flensburg (Jens Robbers).

2 Kommentare (Neuen Kommentar schreiben)

  1. Jan Simowitsch
    Jan Simowitsch |

    Konkretes leider noch nicht. Aber wir werden auf dieser Seite informieren, wenn es wieder ansteht.

  2. Avatar
    Susanne Leder |

    Hallo,

    gibt es Planungen für eine Neuauflage der #Session Week?

    Mit freundlichen Grüßen
    Susanne Leder