Allgemein

Popularkirchenmusiker*in in Hamburg gesucht

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Eimsbüttel in Hamburg hat die Stelle einer B-Kirchenmusikerin/eines B-Kirchenmusikers im Umfang von 50 Prozent mit Schwerpunkt Popularmusik ab 01. Oktober 2017 zu besetzen. Neben der Begleitung der Gotztesdienste gehört die Leitung eines Gospelchores und einer Band zu den Aufgaben. Vor Ort ist sowohl ein Flügel und Bandequipment als auch eine sehr schöne … » weiterlesen

Bring your own chair

Anlässlich des G20 Gipfels in Hamburg Anfang Juli haben 10 junge Ehrenamtliche einen Song mit dem Titel „Bring your own chair!“ (Bring deinen eigenen Stuhl mit) komponiert. Als Teil eines Kirchlichen Bündnis bringen sie ihren eigenen Stuhl mit und wollen am Verhandlungstisch mitreden! Wer Lust hat, den Song selber aufzunehmen findet hier ein Leadsheet. Wenn … » weiterlesen

Michaeliskloster sucht Kirchenmusiker_in

Im Michaeliskloster in Hildesheim – im Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik – wird eine leitende Kirchenmusikstelle zum 1. Januar 2018 frei. Die Stelle bietet eine große Anzahl an Möglichkeiten, spannenden Aufgaben und: Wichtige Arbeit an einem schönen Ort mit fachlich sehr versierten Kolleg_innen. Jetzt bewerben bis 31. März. Michaeliskloster Ausschreibung 2017

C-Kurs 15 erfolgreich beendet

Am 22. Januar wurde die letzte Prüfung geschrieben. Fast 10 neue C-Popularkirchenmusiker_innen haben sich in der 1,5 Jahre langen Ausbildung in Themen wie Tonsatz und Gehörbildung, Haupt- und Nebenfach, Theologie und Instrumentenkunde vertieft. Mit der bestandenen Prüfung können sie nun neu motiviert und gut ausgebildet in ihren Gemeinden die Kirchenmusik bereichern. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute … » weiterlesen

Öffentliches Prüfungskonzert

C-Kurs Pop Finale Der aktuelle C-Kurs nähert sich dem Ende seiner Ausbildungzeit. Ende Januar 2017 steht ein langes Prüfungswochenende an. Dieses startet traditionell am Freitag Abend, 20. Januar, in der Kapelle auf dem Koppelsberg mit einem öffentlichen Abschlusskonzert. Hier werden alle Teilnehmer*innen solistisch und in kleinen Formationen Stücke aus den Bereichen Pop und Gospel, Rock … » weiterlesen

Frohe Weihnachten

Der Fachbereich wünscht allen Freunden der Popularmusik eine erholsame Weihnachtszeit. Zur Lektüre auf dem Sofa empfehlen wir das aktuelle Fortbildungsprogramm:   Vom Bandchoaching bis zur Vocal technique. Vom Arrangieren bis zum Ausprobieren. Vom Workshop bis zur Fachtagung. Vom Cajon bis zur Kirchenorgel. Hier findet ihr Altbewährtes und neu Erdachtes.

„No One is Safe in Afghanistan“ – Song

Liebe Freunde der Popularmusik, zumeist machen wir schöne Popularmusik – in der Kirche. Die gegenwärtige Lage der neuen Afghanischen MitbürgerInnen und Freunde ist jedoch dermaßen von Angst vor einer möglichen Abschiebung geprägt, dass sie kaum noch essen und schlafen können. An dieser Stelle können auch viele MusikerInnen und Ehrenamtliche nicht mehr einfach so weiter machen, … » weiterlesen