Begleitung Neuer Geistlicher Lieder

Kennen Sie das auch? Sie möchten gerne ein neues Lied im Gottesdienst singen, haben aber keinen Begleitsatz, sondern „nur“ Akkordsymbole. Was machen Sie jetzt?

Das zeigt uns der Pianist und Musikpädagoge Michael Henkel aus Berlin, der auch als Dozent in der Popularmusikausbildung der Nordkirche tätig ist. Verschiedene, stilgemäße Begleitmodelle für neue geistliche Lieder werden am Klavier gezeigt und ausprobiert.

Der Workshop „Begleitung neuer geistlicher Lieder“ wendet sich in erster Linie an ehrenamtliche Organistinnen und Organisten. Die Zahl der aktiven Teilnehmer ist auf zehn begrenzt.
Kosten: 30,- €

Anmedlung per Mail an Michael Voigt: Michael.Voigt_Neustrelitz@gmx.de

0 Kommentare (Neuen Kommentar schreiben)